Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

8 Aktuelle News zum Thema Bavencio

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Merck und Pfizer erhalten FDA-Zulassung für Nierenkrebs-Therapie

Kombination von BAVENCIO® (Avelumab) plus Axitinib bei Patienten mit fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom

15.05.2019

Merck und Pfizer haben bekannt gegeben, dass die US-amerikanische Zulassungsbehörde FDA (Food and Drug Administration) die Zulassung für BAVENCIO® (Avelumab) in Kombination mit Axitinib als Erstlinientherapie bei Patienten mit fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom (RCC) erteilt hat. Dies ist die ...

mehr

image description
Merck erweitert Produktionskapazitäten für Biotech-Medikamente

Zwischen 2019 und 2023 wird Merck 150 Mio. € in Schweizer Produktionsstandort Aubonne investieren

28.03.2019

Merck hat eine Investition in Höhe von 150Mio. € zum Ausbau der Produktionskapazitäten für biotechnologisch hergestellte Arzneimittel am Schweizer Produktionsstandort Aubonne bekannt gegeben. Mit dieser Investition wird ein neues Gebäude errichtet, in dem Merck Biopharmazeutika für über ...

mehr

Merck zielt ab 2019 wieder auf profitables Wachstum

Performance Materials richtet F&E neu aus

16.10.2018

Merck erwartet ab dem kommenden Jahr starke Wachstumsimpulse, wie das Unternehmen Analysten und Investoren auf seinem Kapitalmarkttag mitgeteilt hat. „2018 war für Merck ein herausforderndes Jahr. Wir haben richtungsweisende Entscheidungen getroffen, die ab kommendem Jahr zu profitablem Wachstum ...

mehr

Merck blickt in die Zukunft

30.04.2018

Merck hat seine 23. ordentliche Hauptversammlung abgehalten. Diese stand ganz im Zeichen des 350. Jubiläumsjahres von Merck. Stefan Oschmann, CEO und Vorsitzender der Geschäftsleitung, ging vor rund 1.300 Merck-Aktionären auf den Geschäftsverlauf sowie strategische Weichenstellungen des Jahres ...

mehr

Mercks Hoffnungsträger Bavencio scheitert in Lungenkrebs-Studie

16.02.2018

(dpa-AFX) Merck hat mit seinem Hoffnungsträger Avelumab (Markenname Bavencio) einen weiteren Rückschlag erlitten: In einer wichtigen Lungenkrebs-Studie verfehlte die Krebsimmuntherapie ihr Endziel, wie Merck und sein Kooperationspartner Pfizer am Donnerstag in Darmstadt und New York mitteilten. ...

mehr

Merck auf gutem Weg Ziele für 2018 zu erreichen

29.09.2017

Merck hat im Rahmen seines Kapitalmarkttages 2017 Analysten und Investoren über die Fortschritte und Herausforderungen des Konzerns und seiner drei Unternehmensbereiche informiert. Zudem gaben CEO Stefan Oschmann und Finanzvorstand Marcus Kuhnert einen strategischen Ausblick auf die ...

mehr

Merck erhält Zulassung für Krebshoffnungsträger Bavencio in Japan

28.09.2017

(dpa-AFX) Der Darmstädter Chemie- und Pharmakonzern Merck darf seine Krebsimmuntherapie Bavencio nun auch in Japan vertreiben. Der Konzern erhielt vom japanischen Gesundheitsministerium eine Zulassung für das unter dem Namen Avelumab bekannte Medikament zur Behandlung eines aggressiven und ...

mehr

Merck wächst im 1. Quartal weiter profitabel

Alle drei Unternehmensbereiche tragen zum Umsatzwachstum bei

18.05.2017

Merck hat im 1. Quartal 2017 Umsatz und EBITDA vor Sondereinflüssen deutlich gesteigert. Zudem hat das Unternehmen seinen Ausblick für das Gesamtjahr bestätigt und zugleich präzisiert. „2017 ist für Merck erneut ein Jahr mit vielen Herausforderungen, aber auch mit großen Chancen. Ich bin ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.