Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

24.887 Aktuelle News

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Institut Fresenius: Gensonden-Analytik bringt mehr Sicherheit für Verbraucher und Lebensmittelhersteller

27.05.2003

Taunusstein (ots) - Industrielle Lebensmittelproduktion ist anfällig: Rohstoffe können bakteriell belastet sein oder im Produktionsablauf entstehen Verunreinigungen. Um einwandfreie Ware zu liefern, wird eine Produktion nach europäischem Recht genau überwacht. Doch die klassische Mikrobiologie ...

mehr

Bundesrat fordert Regeln für Anbau genmanipulierter Pflanzen

26.05.2003

Der Bundesrat hat die Bundesregierung aufgerufen, den Weg für den Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen freizumachen. Die Länderkammer nahm am Freitag einen entsprechenden Antrag Sachsen-Anhalts an. Darin wird die Bundesregierung aufgefordert, die EU-Freisetzungsrichtlinie in nationales Recht ...

mehr

Gen-Chip Analyse zeigt genetische Muster bei angeborenen Herzfehlern

Neue Erkenntnisse zur Aufklärung von erblichen Herzleiden.

26.05.2003

In der Ausgabe der Zeitschrift "Circulation: Journal of the American Heart Association" vom 20. Mai 2003 beschreiben die Wissenschaftler aus der Abteilung von Prof. Hans Lehrach eine erste genomweite Studie über die Genexpression bei verschiedenen Erkrankungen des menschlichen Herzen d.h. es ...

mehr

Degussa Advanced Materials: SAM-Polymers schützen nachhaltig vor Bakterien, Pilzen und Algen

Mögliche Anwendungen im Bauten- und Holzschutz

26.05.2003

Einen dauerhaften Schutz vor Schimmelpilzen, Algen und Bakterien bieten die antimikrobiell wirkenden SAM-Polymers, die der Bereich Creavis Technologies & Innovation der Degussa AG, Düsseldorf, auf der ACHEMA 2003 vorstellt. SAM-Polymers (Sustainable Active Microbicidal Polymers) steht für eine ...

mehr

BPI begrüßt Ablehnung der Arzneimittel-Positivliste durch den Bundesrat

26.05.2003

Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) begrüßt die heutige Ablehnung des Arzneimittel-Positivlisten-Gesetzes durch den Bundesrat. "Damit hat die Länderkammer ein deutliches Signal gegen ein unsinniges Gesetz abgegeben, das wirklich niemandem irgendeinen Vorteil bringt", erklärte ...

mehr

Technologiebewertung - Bundessozialgericht stellt klar: Medizinische Bewertung obliegt dem Bundesausschuss

BVMed für Stärkung der Mitwirkungsrechte der Industrie

23.05.2003

Neue Behandlungsmethoden der Medizintechnologie können von den Krankenkassen nicht mit der Begründung abgelehnt werden, dass die neue Therapie nicht ausreichend erprobt sei. Diese Entscheidung liegt bei stationären Behandlungsmethoden alleine beim Bundesausschuss Krankenhaus. Darauf hat der ...

mehr

Wie Gene an- und abgeschaltet werden

23.05.2003

Dr. Frank Lyko, Leiter der Arbeitsgruppe Epigenetik des Deutschen Krebsforschungszentrums, erhält den diesjährigen Karl-Freudenberg-Preis für die Entdeckung eines bislang unbekannten Systems zur Regulation der Genaktivität bei der Taufliege Drosophila. Damit geht die mit 6000 Euro dotierte ...

mehr

Biovation und Roche beschließen Forschungskooperation zur DeImmunisations-Technologie

23.05.2003

Biovation Ltd., ein Tochterunternehmen der Merck KGaA mit Sitz in Aberdeen, UK, und das schweizerische Pharmaunternehmen F. Hoffmann-La Roche AG haben eine Forschungskooperation vereinbart, wonach Biovation seine patentgeschützte DeImmunisation-Technologie im Auftrag von Roche zur Entwicklung ...

mehr

Millionen für die Suche nach Wirkstoffen gegen Infektionskrankheiten

Sonderforschungsbereich: "Erkennung, Gewinnung und funktionale Analyse von Wirkstoffen gegen Infektionskrankheiten"

23.05.2003

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat am 21. Mai einen neuen Sonderforschungsbereich (SFB) zum Thema "Erkennung, Gewinnung und funktionale Analyse von Wirkstoffen gegen Infektionskrankheiten" an der Universität Würzburg bewilligt. Mit diesem neuen Sonderforschungsbereich, der am 1. Juli ...

mehr

Mehr als 5 000 Arzneimittel ab 1. Juli nicht mehr verkehrsfähig

Rund 5 200 Arzneimittel sind ab 1. Juli 03 in Deutschland nicht mehr verkehrsfähig. Für weitere 100 endet die Verkehrsfähigkeit am 31. Dezember dieses Jahres.

22.05.2003

Es handelt sich um Arzneimittel im Nachzulassungsverfahren - also um solche, die bereits vor 1978 im Verkehr waren -, auf deren fiktive Zulassung die Pharmazeutischen Unternehmer im Rahmen der 10. AMG-Novelle verzichteten. Der Gesetzgeber hatte den Unternehmern in diesem Fall eine zweijährige ...

mehr

Seite 2329 von 2489
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.