Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

244 Aktuelle News von Uni Würzburg

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Tiefere Einblicke in Virusinfektionen

14.03.2018

Mit einer neuen Analysetechnik schärfen Würzburger Forscher den Blick auf Virusinfektionen. Sie konnten damit nachweisen, dass virusinfizierte Zellen weitaus mehr infektionsbedingte Proteine und Peptide produzieren als gedacht. Zytomegalieviren sind für Erwachsene meistens harmlos. Während einer ...

mehr

DNA-Schere kann auch RNA zerschneiden

Einsatzspektrum der Genschere erweitert sich

05.03.2018

Bakterien verfügen über ein Immunsystem namens CRISPR-Cas9, das fremde DNA eliminiert. Würzburger Forscher haben nun entdeckt, dass es auch RNA zerschneiden kann – ein Resultat mit potenziell weit reichenden Konsequenzen. Unsere Fähigkeit, den Inhalt von Genen nach Belieben zu verändern – sei ...

mehr

Neuer Hefepilz treibt auf der Welt sein Unwesen

Pilz ist gegen viele Anti-Pilz-Mittel resistent

24.01.2018

(dpa) In Deutschland werden immer mehr Fälle bekannt, in denen schwer kranke Patienten mit dem gefährlichen Hefepilz Candida auris infiziert sind. «Wir wissen von insgesamt sieben Patienten, die Candida auris hatten. Davon sind fünf aus dem vergangenen Jahr», sagte Oliver Kurzai vom Nationalen ...

mehr

Funktionale Gewebemodelle aus dem Drucker

29.11.2017

Die Julius-Maximilians-Universität Würzburg erhält einen neuen Sonderforschungsbereich. In dessen Mittelpunkten stehen die Grundlagen der Biofabrikation. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft stellt dafür rund zehn Millionen Euro zur Verfügung. „Von den Grundlagen der Biofabrikation zu ...

mehr

image description
Erstmals einzelne Rezeptoren live beobachtet

Neue Mikroskopie-Technik ermöglicht neue Einsichten

23.10.2017

Mit einer revolutionären Mikroskopie-Technik hat ein Team von Wissenschaftlern erstmals Rezeptoren, die die Wirkung von Hormonen und Medikamenten vermitteln, live beobachtet. Dabei stießen sie auf überraschende Details. Bei der Suche nach neuen Medikamenten gegen Krankheiten wie Bluthochdruck, ...

mehr

image description
Neue Biotinte für den Druck gewebeähnlicher Strukturen

23.10.2017

Im Labor gezüchtete Gewebe sind ein Hoffnungsträger für Menschen mit Gewebeschädigungen. Sie könnten einmal Knorpelmasse, Nervenbahnen, Hautpartien oder ganze Organe ersetzen, die durch Krankheiten oder Unfälle verletzt wurden. Für die Erzeugung gewebeähnlicher Strukturen im Labor setzen Forscher ...

mehr

image description
Preisgekröntes Gründungsteam will neue Medikamente gegen Autoimmunkrankheiten entwickeln

Firmengründungsteam des Universitätsklinikum Würzburg erhält Preis von 500.000 Euro

19.10.2017

Große Freude bei Dr. Valentin Bruttel (Projektleiter), Professor Jörg Wischhusen (Wissenschaftlicher Berater) und Dr. Benedikte Hatz (Beraterin Unternehmensentwicklung) vom Team AIM Biologicals, das an der Frauenklinik des Universitätsklinikums Würzburg entstanden ist: Die Wissenschaftler ...

mehr

image description
Wie Rezeptoren für Medikamente im Zellinneren arbeiten

07.09.2017

G-Protein-gekoppelte Rezeptoren sind für viele Medikamente der zentrale Angriffspunkt. Würzburger Wissenschaftler konnten jetzt genauer zeigen, wie diese Rezeptoren im Zellinneren wirken. G-Protein-gekoppelten Rezeptoren (GPCRs) werden zu Hunderten im menschlichen Erbgut kodiert. Sie bilden die ...

mehr

image description
Kaugummi-Schnelltest bei Entzündungen

Mit einem Kaugummi frühzeitig eine Entzündung im Mund erkennen

17.08.2017

Zahnimplantate ziehen bisweilen Komplikationen nach sich: Bei sechs bis fünfzehn Prozent der Patienten entsteht in den Jahren nach dem Setzen des Implantats eine Entzündung. Verursacht wird sie von Bakterien; schlimmstenfalls zerstört sie das weiche Gewebe und den Knochen rund um das ...

mehr

image description
Mit Zuckermolekülen Tumore aufspüren

15.08.2017

Wissenschaftler der Universität Würzburg haben eine komplexe Zuckerstruktur synthetisiert, die spezifisch an das Tumorprotein Galectin-1 andockt. Das könnte einmal dabei helfen, Tumore frühzeitig zu erkennen und zielgenau zu bekämpfen. Galectine sind eine Proteinklasse, die in den vergangenen ...

mehr

Seite 3 von 25
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.