Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

32 Aktuelle News von TU Darmstadt

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Sensoren aus bioinspirierten Nanoporen

Interdisziplinäres Team ermöglicht gezielten Substanznachweis

01.10.2019

Mediziner und Umweltanalytiker wünschen sich Mikrochips, die Substanzen direkt vor Ort messen. Wissenschaftler der TU Darmstadt haben ein auf Nanoporen basiertes System mit breitem Potential entwickelt und patentiert. Wer heute Laborwerte zur Diagnostik einer Erkrankung oder deren ...

mehr

Bessere Methoden für Suche nach Antikörpern

Dr. Simon Krah erhält Kurt-Ruths-Preis 2019

27.02.2019

Dr. Simon Krah erhält den mit 12.000 Euro dotierten Kurt-Ruths-Preis 2019 für seine methodischen Verbesserungen bei der Suche nach neuen therapeutischen Antikörpern für die Medizin. Er hat den Prozess schneller, effizienter und zielgerichteter gemacht. Elf Publikationen, eine davon als ...

mehr

image description
Neues DNA-Syntheseverfahren imitiert die Natur

Leichtere Herstellung synthetischer DNA

28.06.2018

Zwei Biologie-Studenten der TU Darmstadt haben gemeinsam mit einem internationalen Forscherteam des Lawrence Berkeley National Laboratorys ein innovatives Verfahren zur enzymatischen Synthese neuer DNA-Sequenzen entwickelt. Damit setzten sie eine seit Jahrzehnten diskutierte Idee erstmals in die ...

mehr

Wirkstoff gegen Fettleibigkeit entwickelt

Hoffnung im Kampf gegen Volksleiden

26.03.2018

Ein Team um den Biochemieprofessor Felix Hausch von der TU Darmstadt arbeitet an Wirkstoffen, die gegen drei weit verbreitete Krankheiten helfen sollen: Depressionen, chronische Schmerzen und Fettleibigkeit. In Deutschland leiden rund vier Millionen Menschen unter Depressionen. Von chronischen ...

mehr

image description
Stop and Go im Kaliumkanal

Forscherin entdeckt biophysikalischen Schließmechanismus in der Zellmembran

12.10.2017

Ionenkanäle kontrollieren das Einströmen geladener Teilchen in die Zelle. An der TU Darmstadt ist ein überraschend einfacher Schließmechanismus für einen Kaliumkanal entdeckt worden. Zellen brauchen für den Austausch mit der Umgebung Öffnungen in der Zellmembran. Allerdings sind diese Öffnungen ...

mehr

Nano-Antikörper in lebende Zellen einschleusen

Forscher berichten über zellgängige Nanobodies

20.07.2017

Wissenschaftlern von der Technischen Universität Darmstadt, der Ludwig-Maximilians-Universität München und dem Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie (FMP) ist es erstmals gelungen, winzige Antikörper in lebende Zellen zu schleusen. Über die Synthese und den vielfältigen Einsatz ...

mehr

image description
Nano-Blick auf die DNA-Reparatur

Elementare Strukturen identifiziert

21.06.2017

Auf Schäden am Erbgut reagieren Zellen mit ausgeklügelten Reparaturmechanismen. Forscher der Technischen Universität Darmstadt und vom GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt haben zusammen mit Kollegen aus München und Berlin jetzt eine elementare Struktureinheit der ...

mehr

image description
Wie Brüche im Erbgut repariert werden

Neue Erkenntnisse bedeutend für Krebsforschung und Gentherapie

31.01.2017

Ihre Ergebnisse sind bedeutsam für Verfahren der Gentherapie und für das Verständnis der Entartung von Zellen: Ein Forscherteam vom Fachbereich Biologie der TU Darmstadt hat herausgefunden, dass die Prozesse zur Reparatur von DNA-Schäden deutlich komplexer ablaufen als bisher angenommen ...

mehr

image description
Erbgut im Angebot: Informatiker entwickeln Schutz für Genomdaten

16.12.2016

Je besser Genomdaten erforscht sind, desto gezielter können Ärzte ihre Patienten künftig behandeln. Doch wie lassen sich diese hochsensiblen Daten vor Missbrauch schützen? Informatiker der Technischen Universität Darmstadt möchten sie so geschickt verschlüsseln, dass man dennoch mathematische ...

mehr

Enzym mit großem Potential für Krebstherapie identifiziert

06.06.2016

Ein Forscherteam vom Fachbereich Biologie der TU Darmstadt hat ein Enzym identifiziert, das die DNA-Replikation von deren Reparatur trennt. Diese Entdeckung könnte bei der Behandlung von Tumoren eine große Rolle spielen. In einer Zelle laufen mehrere essentielle Prozesse parallel in gesonderten ...

mehr

Seite 1 von 4
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.