Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

81 Aktuelle News von MPI für molekulare Genetik

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Einblick in die dunkle Materie des Genoms

Krankmachende Sequenzwiederholungen im Erbgut erstmals direkt untersucht

22.11.2019

DNA-Sequenzwiederholungen können zu Krankheiten führen, lassen sich aber kaum untersuchen. Ein Verfahren von Forschern des Max-Planck-Instituts für molekulare Genetik ermöglicht erstmals einen detaillierten Blick auf diesen zuvor unzugänglichen Bereich des Genoms. Dazu kombiniert es ...

mehr

image description
Schweizer Taschenmesser für die Genomforschung

Bioinformatisches Multifunktionswerkzeug verspricht schnellere Ergebnisse bei weniger Aufwand

21.11.2019

Der Traum eines jeden Genetikers: Ein einfach zu bedienendes Programm, das Enhancer-Regionen identifiziert, sie unter verschiedenen Bedingungen in der Zelle vergleicht und ihren Genen zuordnet. Ein Forschungsteam um Professor Martin Vingron am Max-Planck-Institut für molekulare Genetik ...

mehr

image description
Ein molekularer Schalter für das X-Chromosom

Grundlegender Mechanismus zur Einleitung der Inaktivierung von X-Chromosomen im weiblichen Organismus aufgeklärt

10.04.2019

Im Verlauf der Entwicklung müssen eine Vielzahl an Genen zu unterschiedlichen Zeitpunkten an- oder abgeschaltet werden. Eine besondere Herausforderung besteht, wenn in einer Zelle zwei Kopien des gleichen Gens unterschiedliche Aktivierungszustände einnehmen sollen, wie es zum Beispiel bei den ...

mehr

image description
Genom von Social-Media-Katze Lil BUB entschlüsselt

Seltene genetische Veränderungen haben niedliche Erscheinung der berühmten Katze verursacht

06.03.2019

Ihr Aussehen hat Lil BUB im Internet Millionen Follower beschert. Jetzt berichten zwei Molekularbiologen aus Deutschland und eine Molekularbiologin aus den USA, dass eine Kombination von zwei seltenen genetischen Veränderungen die einzigartige Erscheinung der berühmten Katze verursacht. Die ...

mehr

Neue Biomarker für Darmkrebstherapie

Wissenschaftler können Wirkung eines Anti-Tumor-Medikaments auf Krebszellen im Labor vorhersagen

13.02.2017

Kolorektale Karzinome treten in unterschiedlichen Formen auf, daher wirkt nicht jede Behandlung bei allen Patienten. OncoTrack, ein von der "Innovative Medicines Initiative" unterstütztes öffentlich-privates Konsortium, hat nun eine der größten Studien in Europa durchgeführt, mit der neue ...

mehr

image description
Neue Aufgaben für Gene nach Verdopplungen im Erbgut

Wie Verdopplungen im Erbgut die dreidimensionale Struktur des Genoms beeinflussen

07.10.2016

Verdopplungen unterschiedlich großer Abschnitte der DNA gehören zu den häufigsten Veränderungen im Erbgut, doch ihre Auswirkungen auf den Organismus sind für Genetiker bislang häufig überraschend und schwer zu verstehen. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für molekulare Genetik und der ...

mehr

Beziehungsgeflecht in der Zelle

Wissenschaftler veröffentlichen erstes RNA-Interaktom des menschlichen Zellkerns

06.04.2016

Jahrzehnte hat die Erforschung von Sequenz und Funktion der DNA die Lebenswissenschaften geprägt, jetzt hat sich das Interesse vieler Forscher zunehmend der RNA zugewandt. Wissenschaftler gehen heute davon aus, dass RNA-Moleküle regulatorische oder strukturelle Funktionen in beinahe allen ...

mehr

Erbgut von 2.500 Menschen entziffert

Was unterscheidet Menschen genetisch voneinander? Was eint sie?

01.10.2015

(dpa) Mehr als 200 Gene im menschlichen Erbgut sind für das Funktionieren des Körpers verzichtbar. Das ist nur eine von vielen Erkenntnissen, die ein internationales Forscherteam bei der Untersuchung des Erbguts von mehr als 2.500 Menschen aus vier Kontinenten gewonnen hat. «Wir waren überrascht, ...

mehr

image description
Genetische Krankheiten verschieben Grenzen im Genom

Forscher erklären Entstehung seltener Erkrankungen durch Zerstörung funktionaler Grenzen innerhalb der DNA

11.05.2015

Neuere Untersuchungen haben gezeigt, dass unser Genom und das von anderen Säugetieren in große funktionelle Einheiten unterteilt ist, die sogenannten TADs (topologically associated domains). Dabei handelt es sich um sehr lange DNA-Abschnitte, die ein oder mehrere Gene und deren regulatorische ...

mehr

image description
Erbgut des Kanarienvogels entschlüsselt

Hormone regulieren Gene saisonal singender Vögel

09.02.2015

Bald ist es wieder soweit: In wenigen Wochen beginnen in unseren Breiten die Vögel wieder zu singen. Nicht nur Naturfreunde sind davon fasziniert, auch Wissenschaftler. Denn anhand des Vogelgesangs können sie herausfinden, wie solche saisonalen Vorgänge gesteuert werden. Nun hat ein Forscherteam ...

mehr

Seite 1 von 9
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.