Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

13 Aktuelle News von MPI für Dynamik komplexer technischer Systeme

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Etablierung von Verfahren zur kontinuierlichen Produktion viraler Vektoren für die Gentherapie

Förderung von ca. 1,1 Millionen Euro – mit dem Ziel einer Firmenausgründung

20.04.2020

In der Gentherapie werden häufig biotechnologisch hergestellte Viren als Transport-Vehikel genutzt, um genetisches Material in geschädigten Körperzellen auszutauschen. Dr.-Ing. Felipe Tapia und Dr.-Ing. Pavel Marichal-Gallardo, Wissenschaftler der Forschungsgruppe Bioprozesstechnik am ...

mehr

image description
Zika und Gelbfieber: Impfstoffe ohne Ei

Einige Flaviviren lassen sich künftig hoch konzentriert in Bioreaktoren vermehren

24.09.2018

Die Versorgung mit einigen lebenswichtigen Impfstoffen könnte in Zukunft sicherer werden. Ein Team um Forscher des Max-Planck-Instituts für Dynamik komplexer technischer Systeme in Magdeburg entwickelt Methoden, mit denen sich Viren für Impfstoffe in deutlich höherer Konzentration vermehren ...

mehr

image description
Auf dem Weg zur künstlichen Zelle

Integration eines rudimentären Stoffwechsels in ein winziges Tröpfchen

25.06.2018

Zellen, die sich im Reagenzglas bilden, sollen große Fragen der Biologie beantworten: Was ist die Minimalausstattung für eine lebende Zelle? Und wie hat das Leben auf der Erde begonnen? Den Vorläufer einer künstlichen Zelle präsentieren nun Forscher des Max-Planck-Instituts für Dynamik komplexer ...

mehr

image description
Mit grüner Chemie gegen Malaria

Neues Produktionsverfahren könnte Artemisinin weltweit für Millionen Infizierte zugänglich machen

23.02.2018

Der wichtigste Wirkstoff gegen Malaria lässt sich jetzt umweltschonend und deutlich effizienter als bisher erzeugen. Forscher der Max-Planck-Institute für Dynamik komplexer technischer Systeme in Magdeburg und für Kolloid- und Grenzflächenforschung in Potsdam haben eine neue Methode entwickelt, ...

mehr

image description
Computer berechnen Umgestaltung von Mikroorganismen zu Zellfabriken

Mikroorganismen hinsichtlich ihres Potenzials zur zellulären Synthese von Chemikalien untersucht

08.08.2017

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme Magdeburg haben mit Hilfe neu entwickelter Computeralgorithmen fünf der wichtigsten biotechnologischen Produktionsorganismen wie Escherichia coli und Bäckerhefe daraufhin analysiert, wie sich das Wachstum der Zellen ...

mehr

image description
Vermehrung von Zikaviren im Labor geglückt

Wichtige Voraussetzung für weitere Studien mit dem Virus und für die Produktion von Impfstoffen

04.05.2017

Kurz vor den Olympischen Spielen 2016 in Brasilien war die Ausbreitung des Zikavirus in aller Munde. Eine Zeitlang stand sogar eine Verschiebung der Spiele zur Diskussion. Seit die Folgen einer Infektion insbesondere für Schwangere und ihre Neugeborenen bekannt wurden, arbeiten Wissenschaftler ...

mehr

Kontrolle für medizinische Nanolieferungen

Ein Modell erlaubt Vorhersagen, wie effizient sich Nanopartikel an die Oberflächen von Tumorzellen heften

10.06.2010

Manche Nanopartikel ähneln Postpaketen. Sie sollen eine Lieferung zuverlässig zu einer Adresse bringen - zum Beispiel einen Wirkstoff gegen Tumore zu Krebszellen. Wie bei Postpaketen kann man aber nicht sicher sein, ob sie ihr Ziel auch erreichen. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für ...

mehr

Saubere Probenahme aus Bioreaktoren: Max-Planck-Innovation vergibt Lizenz an bbi-biotech

15.03.2010

Die Max-Planck-Innovation GmbH, die Technologietransfer-Organisation der Max-Planck-Gesellschaft, schließt mit der bbi-biotech GmbH zwei exklusive Lizenzverträge zur Entnahme von flüssigen Proben. Die am Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme in Magdeburg entwickelte ...

mehr

image description
Grippeimpfstoffe ganz ohne Hühnereier

Zwei neue Designer-Zelllinien eignen sich dazu, Vakzine gegen Influenza herzustellen

07.08.2009

Bislang werden Grippeimpfstoffe primär aus bebrüteten Hühnereiern gewonnen. Max-Planck-Wissenschaftler haben jetzt Wachstum, Stoffwechsel und Virusvermehrung zweier neuer Designer-Zelllinien untersucht und deren Eignung als Wirtszellen für die Herstellung von Impfstoffen in Bioreaktoren getestet. ...

mehr

Systembiologie contra Karies

Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung koordiniert Forschungsprojekt zur Vorbeugung von Kariesbildung und Infektionskrankheiten

27.02.2009

Das Braunschweiger Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung (HZI) koordiniert einen neuen interdisziplinären Forschungsverbund mit dem die Bildung und Verhinderung von Biofilmen erforscht werden soll. Im Fokus stehen dabei Karies (Zahnplaque) sowie speziell bei Infektionskrankheiten auftretende ...

mehr

Seite 1 von 2
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.