Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

35 Aktuelle News von Medizinische Universität Innsbruck

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Neue Gentherapie zur Behandlung von Epilepsie

Körpereigener Wirkstoff wird bei Bedarf freigesetzt

05.11.2019

Forschungsgruppen der Charité – Universitätsmedizin Berlin und der Medizinischen Universität Innsbruck haben einen grundlegend neuen Ansatz zur Behandlung von Temporallappen-Epilepsie entwickelt: Eine Gentherapie soll ermöglichen, dass beginnende Krampfanfälle gezielt am Ort ihrer Entstehung und ...

mehr

Neue Erkenntnisse zum Zusammenhang von Übergewicht und Krebs

22.05.2019

Übergewicht erhöht das Risiko für Dickdarm- oder Gebärmutterkrebs. Geht es nach einer neuen Studie der Medizinischen Universität Innsbruck muss dieser oft bestätigte Zusammenhang nun unter neuen Vorzeichen gesehen werden. Das Team um den Medizin-Statistiker Hanno Ulmer konnte nachweisen, dass der ...

mehr

image description
Welche Gene unsere Intelligenz regeln

19.02.2019

Warum sind manche Menschen intelligenter als andere? Der Grund dafür liegt auch in den Genen. Neurowissenschafter der Medizinischen Universität Innsbruck haben einen wichtigen Beitrag zum besseren Verständnis der molekularen Grundlagen von menschlicher Intelligenz geleistet. Galina Apostolova und ...

mehr

Leuchtende Nanopartikel helfen bei Früherkennung von Krebs

19.09.2018

Eine Forschungsgruppe aus Innsbruck untersuchte in einem vom Wissenschaftsfonds FWF finanzierten Projekt, wie Krebszellen im Dickdarm zum Leuchten gebracht werden können, um eine frühe Erkennung zu erleichtern. Dickdarmkrebs ist eine der tödlichsten Krebsarten. Sie ist die in unseren Breiten am ...

mehr

Neue Mechanismen zur Unterdrückung von Tumoren entdeckt

30.05.2018

Eine Forschergruppe aus Innsbruck beschrieb erstmals, wie beschädigte Zellen nach einer unvollständigen Teilung an ihrer weiteren Vermehrung gehindert werden. In einem vom Wissenschaftsfonds FWF finanzierten Projekt wurde gezeigt, dass der Mechanismus nicht, wie bisher vermutet, durch die ...

mehr

image description
HIV-Infektion: Der kurze Moment des richtigen Augenblicks

28.11.2017

Doris Wilflingseder untersucht in einem vom Wissenschaftsfonds FWF geförderten Projekt die Anfangsstadien der Ansteckung – den Zeitpunkt, zu dem das HI-Virus vom Immunsystem noch gestoppt werden könnte. "Seit über 30 Jahren wird das HI-Virus erforscht", sagt Doris Wilflingseder, und seit dieser ...

mehr

image description
Keine Angst! Neuropeptid als Ansatz zur gezielten Angsttherapie

Botenstoff kann Angstgefühle reduzieren

23.11.2016

Die gezielte Steuerung von biochemischen Prozessen und neuronalen Signalwegen über den Botenstoff Neuropeptid Y könnte künftig die Therapie von Angststörungen unterstützen. Herzrasen, Schwitzen und Schlafstörungen – Angstsymptome haben die meisten Menschen bereits selbst erlebt. Als Reaktion auf ...

mehr

image description
Damit der Körper sich wieder selbst akzeptiert

Hoffnung im Kampf gegen Autoimmunerkankungen: Impfung mit Hitzeschock-Protein hilft im Mausexperiment bei rheumatoider Arthritis

26.09.2012

Holländische Wissenschaftler haben einen Impfstoff entdeckt, der rheumatoide Arthritis bei Mäusen wirksam bekämpft. Der Impfstoff aktiviert die Selbstheilungskräfte des Immunsystems, um die Entzündung der Gelenke einzudämmen. Dies berichteten PNAS und Expert Opinion on Therapeutic Targets. Die ...

mehr

Den Krebs seiner Nische berauben

EU-Projekt OPTATIO erforscht neue Strategien gegen das Multiple Myelom

02.01.2012

Ein Bösewicht allein richtet meist wenig aus – erst wenn er Getreue um sich schart, die ihm dienen und ihn schützen, wird er mächtig und gefährlich. Dies trifft auch auf das Multiple Myelom, eine Krebserkrankung des Knochenmarks, zu. Lange Zeit zielten therapeutische Strategien nur auf die ...

mehr

Antikörper verraten Prostatakrebs

24.08.2011

Das Konzept klingt einfach: Tumorerkrankungen rufen die körpereigene Immunabwehr auf den Plan. Im Blut der Patienten tauchen Antikörper auf, woran sich der Krebs zuverlässig und vor allem rechtzeitig nachweisen lässt. Soweit die Theorie. In der Praxis ist die Antikörper-Diagnostik aber noch nicht ...

mehr

Seite 1 von 4
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.