Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

49 Aktuelle News von CSIC

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Cremes zur Linderung von Hautüberempfindlichkeiten im Zusammenhang mit Chemotherapie

Zusammen mit der UMH und dem CSIC-Spin-off Alodia Farmacéutica haben CSIC-Wissenschaftler zwei "Neurokosmetika" für Hände und Füße entwickelt

13.05.2022

Ein Forscherteam des spanischen Nationalen Forschungsrats (CSIC) hat in Zusammenarbeit mit der Universität Miguel Hernández und dem CSIC-Spin-off-Unternehmen Alodia Farmacéutica zwei Hand- und Fußcremes entwickelt, die bereits in Apotheken erhältlich sind und die Überempfindlichkeit der Haut von ...

mehr

image description
CSIC-Team produziert neutralisierende Antikörper, die gegen Covid-19 wirksam sind

Diese Antikörper, die auf dem Immunsystem der Dromedare basieren, haben ein therapeutisches Potenzial bei immungeschwächten oder nicht geimpften Patienten

28.04.2022

CSIC-Forscher haben neutralisierende Antikörper entwickelt, die gegen die virulentesten Varianten von SARS-CoV-2 wirksam sind und als Therapie bei Covid-19-Patienten eingesetzt werden können. Die Forscher, die ihre Studie in der Fachzeitschrift Frontiers in Immunologyveröffentlicht haben, haben ...

mehr

image description
Wie Zellen des Immunsystems das Label erkennen, das Krankheitserreger zur Zerstörung markiert

Studie beschreibt auf atomarer Ebene, wie zwei Schlüsselproteine im Kampf gegen Infektionen zusammenwirken und erkannt werden

27.04.2022

Wissenschaftler des Biologischen Forschungszentrums Margarita Salas des CSIC (CIB-CSIC) haben gemeinsam auf atomarer Ebene erklärt, wie einer der wichtigsten Mechanismen funktioniert, mit denen das Immunsystem Krankheitserreger erkennt. Die in Nature Communications veröffentlichte Studie zeigt, ...

mehr

image description
Strategie zur Ermittlung therapeutischer Ziele bei dreifach negativem Brustkrebs entwickelt

Lokalisiert Proteine in der Membran von Tumorzellen und zielt dann gezielt auf sie ab

26.04.2022

Das Krebsforschungszentrum (CIC), ein gemeinsames Zentrum des Spanischen Nationalen Forschungsrats (CSIC) und der Universität Salamanca (USAL), hat eine Strategie beschrieben, mit der Proteine in der Membran von Tumorzellen identifiziert und diese Zellen dann mit spezifischen Antikörpern gegen ...

mehr

image description
Bakterielle Funktion entdeckt, die DNA phagozytiert, um das Immunsystem zu überleben

Wie der Erreger Staphylococcus aureus die DNA aus der infizierten Zelle entnimmt, um sein genetisches Material während der Infektion zu reparieren

13.04.2022

Ein internationales Team unter der Leitung des Centro Nacional de Biotecnología (CNB-CSIC) beschreibt in der Zeitschrift Nature Communications eine neue Funktion des comk-Gens, das zum menschlichen Krankheitserreger Staphylococcus aureus gehört und exogene DNA einfängt, um sein genetisches ...

mehr

image description
Neue Methode ermöglicht die Untersuchung der Organisation biologischer Funktionen auf zellulärer Ebene

Ein computergestütztes System zur Analyse, wie Gene koordiniert werden, um die zelluläre Vielfalt zu schaffen, aus der Gewebe bestehen

08.04.2022

Der Mensch hat 24.000 Gene, fast so viele wie der Fadenwurm Caenorhabitis elegans. Im Gegensatz zu den Würmern haben die menschlichen Gene jedoch eine große Vielfalt an biologischen Funktionen, die sich aus dieser begrenzten Anzahl von Genen ergeben. Um diesen Prozess zu untersuchen, hat eine ...

mehr

image description
Neuer genetischer Mechanismus erklärt die größten Riesen der Geschichte

Internationales Team erklärt genetische Ursachen des X-chromosomalen Akrogigantismus (X-LAG)

05.04.2022

Gigantismus ist eine Krankheit, die durch einen Überschuss an Wachstumshormonen (Growth Hormone oder GH) verursacht wird. Unter den betroffenen Patienten gibt es einige, die an einer seltenen X-chromosomalen Form der Krankheit (X-LAG) leiden. Forscher des andalusischen Zentrums für ...

mehr

image description
Das Immunsystem als Ganzes schränkt die Entwicklung von Viren ein

Wie das Immunsystem als Ganzes und nicht spezifische Abwehrkräfte für die Begrenzung der Virulenz von Krankheitserregern wie SARS-CoV-2 verantwortlich sind

04.04.2022

Während der Covid-19-Pandemie haben sich einige Menschen mehrmals mit dem SARS-CoV-2-Virus infiziert, während andere noch nie infiziert wurden. Die Anfälligkeit für eine Virusinfektion hat eine genetische Grundlage, aber hängt die Evolution des Virus auch von der Genetik des Wirts ab? Diese Frage ...

mehr

image description
Mechanismus der Zellteilung in einem der tödlichsten Superbakterien aufgedeckt

Studie hat den Zellteilungsmechanismus von Staphylococcus aureus, einem der ansteckendsten antibiotikaresistenten Bakterien, entschlüsselt

25.03.2022

CSIC-Forscher haben den Mechanismus aufgedeckt, der die Zellteilung in einem der tödlichsten Superbugs,Staphylococcus aureus (Staphylococcus aureus), steuert. Die Entdeckung gibt Einblick in den internen Mechanismus der bakteriellen Zellteilung, einem Schlüsselprozess bei der Ausbreitung von ...

mehr

image description
Omicron-Mutationen existierten bei infizierten Patienten bereits Monate, bevor sie dominant wurden

Ein ultra-tiefes Sequenzierungsverfahren zum Nachweis von viralen Sequenzen, die mit herkömmlichen Methoden nicht nachweisbar sind

23.03.2022

Forscher des CSIC haben in Zusammenarbeit mit der Fundación Jiménez Díaz herausgefunden, dass Patienten, die während der dritten Welle der Covid19-Pandemie (zwischen Januar und März 2021) geimpft und mit der Alpha-Variante infiziert wurden, bereits Mutationen aufwiesen, die für die Delta-Plus-, ...

mehr

Seite 1 von 5
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.