Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

26 Aktuelle News aus Russische Föderation

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Joint Venture von Evonik zur Produktion von Biolys in Russland schreitet wie geplant voran

Vorstand von Evonik gibt grünes Licht

16.07.2012

Evonik Industries kommt mit seinem Vorhaben, über das Joint Venture OOO DonBioTech in Russland das Futtermitteladditiv Biolys® (L-Lysin-Quelle) zu produzieren, weiter voran: Der Vorstand von Evonik hat endgültig grünes Licht gegeben. Das in Volgodonsk in der Region Rostov (Russland) ansässige ...

mehr

Evonik investiert in die Futtermittelaminosäure L-Lysin in Brasilien und Russland

Investitionen in Höhe von rund 350 Mio. €

20.06.2012

Evonik wird neue Anlagen zur biotechnologischen Produktion des Futtermitteladditivs Biolys® (L-Lysin-Quelle) in den Wachstumsmärkten Südamerika und Osteuropa errichten. Am US-Standort Blair wird die Fertigstellung der Anlagenerweiterung für das dritte Quartal 2012 erwartet. Das gesamte ...

mehr

Russland widerspricht Plänen für Klon-Mammut

16.03.2012

(dpa) Russland will einem südkoreanischen Forscher keine Gewebeproben zum Klonen eines sibirischen Mammuts zur Verfügung stellen. Das teilte die Akademie der Wissenschaften in der russischen Teilrepublik Jakutien mit und widersprach damit einer Ankündigung des Klonexperten Hwang Woo Suk. Beide ...

mehr

Aktuelle Studie: Analysen-, Bio- und Labortechnik in Russland, Ukraine, Kasachstan und Usbekistan

Datensammlung bietet umfassenden Überblick über Märkte der Region, potenzielle Marktchancen und Kontaktdaten

25.10.2011

Der Markt der Analysen-, Bio- und Labortechnik (ABL) in den Ländern Russland, Ukraine, Kasachstan und Usbekistan steht im Fokus einer aktuell erschienen Branchenstudie. Diese wurde zusammen vom Branchenverband SPECTARIS und Germany Trade and Invest (GTAI) herausgegeben. Die Studie liefert einen ...

mehr

Evonik gründet in Russland Joint Venture zur Produktion der Futtermittelaminosäure L-Lysin

In Russland steigender Bedarf an biotechnologisch produziertem L-Lysin

05.10.2011

Evonik Industries hat gemeinsam mit dem russischen Unternehmen RusBiotech International das Joint Venture Russkie Biotechnologii zur biotechnologischen Produktion von L-Lysin in Russland gegründet. Der Gouverneur der Region Rostov am Don, Vassily Golubev, und der Abgeordnete der Staatsduma der ...

mehr

MOLOGEN AG: Zulassungsrelevante klinische Studie mit Darmkrebsmedikament MGN1703 auch in Russland gestartet

Beginn der Zwischenauswertung im 2. Halbjahr 2011 erwartet

29.04.2011

Die MOLOGEN AG startet nun auch in Russland die Durchführung einer klinischen Studie II/III mit dem Darmkrebsmedikament MGN1703. Neben Deutschland, Frankreich und Österreich ist MOLOGEN damit in einem weiteren wichtigen und großen Markt präsent. Die klinische Studie soll in Studienzentren im ...

mehr

image description
Biosprit aus Holz – was Pilze leisten können

Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert internationale Kooperation der JLU mit Russischer Akademie der Wissenschaften

25.01.2011

Gemeinsam mit dem Bach-Institut für Biochemie der Russischen Akademie der Wissenschaften in Moskau startet das Institut für Lebensmittelchemie und Lebensmittelbiotechnologie (LCB) der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) im Januar 2011 ein Kooperationsprojekt. Ziel ist die Entwicklung ...

mehr

M+W Group soll in Sibirien eine Biotechnologie-Fabrik errichten

Vorvertrag auf deutsch-russischem Rohstoffforum in Moskau bekanntgegeben

05.11.2010

Der internationale Anlagenbauer M+W Group (bis 2009: M+W Zander) hat einen Vorvertrag („Letter of Intent“) über die Planung und Errichtung eines Biotechnologie-Fabrikkomplexes in der sibirischen Stadt Omsk unterzeichnet. Dies wurde auf dem in Moskau stattfindenden deutsch-russischen Rohstoffforum ...

mehr

Merck erhält in Russland Zulassung für Cladribin-Tabletten zur Therapie der Multiplen Sklerose

Einführung in Russland voraussichtlich Anfang 2011

13.07.2010

Die Merck KGaA hat bekannt gegeben, dass das russische Gesundheitsministerium als erste Regierungsbehörde eine Marktzulassung für Cladribin-Tabletten zur Behandlung der schubförmigen Multiplen Sklerose (MS) erteilt hat. Cladribin-Tabletten werden in Russland unter dem Handelsnamen Movectro® ...

mehr

Gerresheimer verstärkt Geschäft in Russland

Repräsentanz in Moskau eröffnet

08.04.2010

Die Gerresheimer AG hat in Moskau ein Vertriebsbüro gegründet. Die neue Vertretung wird das Geschäft der Gruppe mit pharmazeutischen Primärverpackungen und Drug-Delivery-Systemen forcieren. "Das ist ein strategisch wichtiger Schritt, um die aufstrebenden Pharma- & Healthcare-Märkte Russlands und ...

mehr

Seite 2 von 3
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.