Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

346 Aktuelle News aus Großbritannien

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Fachjournal «The Lancet» zieht Studie zu Chloroquin und Co. zurück

Es gebe «ernsthafte wissenschaftliche Fragen» zu den von den Forschern angegebenen Daten

05.06.2020

(dpa) Das Fachjournal «The Lancet»hat eine Studie zum Einsatz von Chloroquin und Hydroxychloroquin gegen das neue Coronavirus zurückgezogen. Drei der vier Autoren verwiesen darauf, dass sie Zweifel an der Richtigkeit der von ihnen genutzten Daten nicht ausräumen können, wie das Journal am ...

mehr

image description
Demenz-Gen erhöht Risiko für schwere COVID-19-Infektion

Das Tragen einer Genmutation verdoppelt die Risiken von COVID-19 - selbst bei Menschen, die diese Krankheiten nicht entwickelt hatten

28.05.2020

Laut einer groß angelegten Studie verdoppelt ein fehlerhaftes Gen im Zusammenhang mit Demenz das Risiko, schweres COVID-19 zu entwickeln. Forscher der University of Exeter Medical School und der University of Connecticut School of Medicine analysierten Daten aus der britischen Biobank und ...

mehr

image description
USA geben Milliarden-Finanzspritze für Corona-Impfstoff aus Großbritannien

Finanzspritze soll die Impfstoffentwicklung beschleunigen und die Lieferung von Millionen Impfdosen an die USA sichern

22.05.2020

(dpa) Die USAunterstützen das Pharmaunternehmen AstraZeneca bei der Entwicklung eines Impfstoffes gegen das neuartige Coronavirus mit bis zu 1,2 Milliarden US-Dollar (1,1 Milliarden Euro). Das teilten das US-Gesundheitsministerium und der britisch-schwedische Konzern am Donnerstag mit. Die ...

mehr

image description
Durchbruch in der Chemie könnte Medikamentenentwicklung beschleunigen

12.05.2020

Wissenschaftler haben erfolgreich eine neue Technik entwickelt, um zuverlässig Kristalle organisch löslicher Moleküle aus Tröpfchen im Nanomaßstab zu züchten und damit das Potenzial einer beschleunigten Entwicklung neuer Medikamente zu erschließen. Chemieexperten der Universitäten Newcastle und ...

mehr

image description
Drucken Sie Ihr eigenes Mikroskop in Laborqualität für US$18

Open-Source-Design gibt Schulen, Haushalten und Labors die Möglichkeit, ihre eigenen Präzisionsmikroskope zu drucken

06.05.2020

Zum ersten Mal können Labors auf der ganzen Welt dank eines Open-Source-Designs, das an der University of Bath entwickelt wurde, ihre eigenen Präzisionsmikroskope in 3D drucken, um Proben zu analysieren und Krankheiten zu erkennen. Das OpenFlexure-Mikroskop, beschrieben in Biomedical Optics ...

mehr

image description
Sanofi und GSK wollen gemeinsam einen COVID-19-Impfstoff entwickeln

Unternehmen haben eine Joint Task Force eingerichtet

15.04.2020

Sanofi und GSK geben bekannt, dass sie eine Absichtserklärung zur Entwicklung eines adjuvantierten Impfstoffs gegen COVID-19 unterzeichnet haben, bei dem innovative Technologien beider Unternehmen zum Einsatz kommen sollen, um zur Bekämpfung der andauernden Pandemie beizutragen. Sanofi wird sein ...

mehr

image description
VR für die Entwicklung neuer Medikamente nutzen

Mit Hilfe von Virtual Reality in Proteine 'einsteigen'

16.03.2020

Forscher an der Universität Bristol leisten Pionierarbeit bei der Verwendung von virtueller Realität (VR) als Werkzeug zur Entwicklung der nächsten Generation von Medikamentenbehandlungen. Die Ergebnisse, die in der Zeitschrift PLOS ONE veröffentlicht wurden, beschreiben, wie Forscher VR nutzen, ...

mehr

Zweiter HIV-Patient wahrscheinlich geheilt

11.03.2020

(dpa) Es ist erst der zweite Fall weltweit: Der als «Londoner Patient» bezeichnete HIV-Patient ist wahrscheinlich geheilt. Etwa zweieinhalb Jahre nach Beendigung der Anti-HIV-Therapie ist bei dem Patienten kein funktionsfähiges HI-Virus mehr nachweisbar gewesen, berichtet eine Gruppe um den ...

mehr

Schnelltests für COVID-19

Mologic erhält von britischer Regierung ca. 1 Million Pfund für die Entwicklung eines COVID-19-Tests

09.03.2020

Mologic Ltd. gab bekannt, dass es vom Wellcome Trust und dem Ministerium für internationale Entwicklung (DFID) als Teil des internationalen Coronavirus-Präventions- und Forschungsfinanzierungspakets der britischen Regierung in Höhe von 46 Millionen Pfund (COVID-19) mit rund 1 Million Pfund ...

mehr

image description
Neue Technik erlaubt es Wissenschaftlern Krebszellen zu 'hören'

20.02.2020

Wissenschaftler haben eine neue Technik entwickelt, um zu entschlüsseln, wie Millionen von Einzelzellen in Miniaturtumoren, die im Labor gezüchtet werden und als Organoide bekannt sind, miteinander kommunizieren. Zum ersten Mal ist es den Wissenschaftlern gelungen, viele verschiedene ...

mehr

Seite 1 von 35
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.