Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

3 Aktuelle Fachpublikationen zum Thema Nierenerkrankungen

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Nephronophthise

28.08.2010 | J. König, M. Konrad, Medizinische Genetik, 2010

Zusammenfassung Die Nephronophthise (NPH) ist eine autosomal-rezessive Nierenerkrankung, die sich zumeist im Kindes- und Jugendalter manifestiert. Im Verlauf der Erkrankung kommt es zu einer progredienten Niereninsuffizienz und häufig auch zu einer Zystenbildung der Nieren. Aufgrund der hohen ...

mehr

Zystennieren – eine Übersicht

28.08.2010 | N. Ortiz Brüchle, A. Venghaus, J. von Bothmer, S. Rudnik-Schöneborn, T. Eggermann, C. Bergmann, K. Zerres, Medizinische Genetik, 2010

Zusammenfassung Zystische Nierenerkrankungen umfassen eine klinisch und genetisch heterogene Krankheitsgruppe und stellen mit einer Prävalenz von 1:1000 eine der häufigsten erblichen Erkrankungen dar. Die wichtigsten Formen sind die autosomal-dominante polyzystische Nierenerkrankung (ADPKD), ...

mehr

Tiermodelle mit Zystennieren

19.08.2010 | S. Neudecker, N. Gretz, S. Hoffmann, Medizinische Genetik, 2010

Zusammenfassung Polyzystische Nierenerkrankungen (PKD) sind der häufigste genetische Grund für ein terminales Nierenversagen. Flüssigkeitsgefüllte Zysten bilden sich im Nierenparenchym und beeinträchtigen die Nierenfunktion mit zunehmender Anzahl und Größe, bis diese vollkommen zum Erliegen ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.