Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Ein Pockenvirus gegen Tumorzellen

Abstract

Bereits in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts beobachtete man, dass einige Virusinfektionen den Verlauf bestimmter Tumorerkrankungen positiv beeinflussen konnten. In den letzten Jahren sind so genannte onkolytische Viren wieder verstärkt als Therapieoption beforscht worden.

Autoren:   Linder, Alissa; Marino, Giorgio; Prechtel, Julia; Rest, Dorothee; Sabatino, Floriana; Zündorf, Ilse; Dingermann, Theo
Journal:   Pharmazie in unserer Zeit
Band:   41
Ausgabe:   2
Jahrgang:   2012
Seiten:   106
DOI:   10.1002/pauz.201290022
Erscheinungsdatum:   01.03.2012
Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Wiley
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.