Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Universität Ulm

Albert-Einstein-Allee 5
89081 Ulm
Deutschland

www.uni-ulm.de/

Kurzprofil

Die Universität Ulm ist, chronologisch betrachtet, die neunte in Baden-Württemberg. Überlegungen zu einer Ulmer Universitätsgründung gehen in die 50er Jahre zurück. 1959 formierte sich der Arbeitskreis »Universität Ulm«, der im März 1961 seine Gründungsdenkschrift vorlegte. Aus anfänglicher Konkurrenzsituation, in der sich Ulm mit Konstanz befand, erwuchs schließlich die Überzeugung, dass in beiden Städten Universitäten angesiedelt werden sollten. Nicht unwesentlich hatte dazu die Erkenntnis beigetragen, dass die Arbeitsmöglichkeiten eines Faches Medizin in Konstanz wegen der städtischen Grenzlage und des damit fehlenden Patienteneinzugsgebietes ungenügend wären. So konkretisierte sich die Ulmer Gründungsidee in einer medizinisch und naturwissenschaftlich geprägten Universität.

Mehr über Uni Ulm
  • News

    Warum infizierte Affen kein AIDS entwickeln

    Einige Affenarten können eine AIDS-Erkrankung dauerhaft verhindern, obwohl sie mit nahen Verwandten des HI-Virus infiziert sind. Die möglicherweise entscheidenden molekularen Unterschiede zum menschlichen Immunsystem hat nun eine internationale Forschergruppe bei einer Genomanalyse identifi ... mehr

    Fernsehen schadet dem Kinderschlaf

    Kinder, die elektronische Medien nutzen, haben eine schlechtere Schlafqualität. Gleichzeitig scheint das Vorlesen oder Anschauen von Büchern den Schlaf der Kinder zu verbessern. Diese Zusammenhänge haben Forscher um die Ulmer Epidemiologen PD Dr. Jon Genuneit und Prof. Dietrich Rothenbacher ... mehr

    Online-Computerspiele verändern das Gehirn

    Das Internet verändert die Welt – und auch das menschliche Gehirn. Die sogenannte Computerspielabhängigkeit oder Internet Gaming Disorder ist ein weltweit wachsendes Gesundheitsproblem. In einer neuen Studie haben Forscher um Professor Christian Montag, Leiter der Abteilung Molekulare Psych ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.