Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Automatisierte Nukleinsäureaufreinigung mit Spitzenwerten in Ausbeute, Qualität und Quantität

SmartExtraction – We Change the Way to Prep

SmartExtraction – automatisierte Nukleinsäureaufreinigung mit Spitzenwerten in Ausbeute, Qualität und Quantität

  • Nukleinsäureaufreinigung wird schneller, effizienter und leichter automatisierbar
  • Aufreinigung einfach wie nie zuvor – übliche Hilfsmittel sind nicht mehr erforderlich
  • Simple Prozedur, extrem leicht zu automatisieren

Die Isolierung und Aufreinigung von Nukleinsäuren gehört zu den am weitesten verbreiteten Labormethoden weltweit. Neben Verfahren zur Isolierung von Nukleinsäuren mittels Phenol/Chloroform oder Ionenaustauschern hat sich die Methode der Extraktion von Nukleinsäuren über deren Bindung an mineralische feste Phase überall durchgesetzt.

Die neuartige Technologie SmartExtraction benötigt kein Phenol/Chloroform, keine Ionenaustauscher, keine Filtersäulchen oder Filterplatten und keine Suspensionen aus magnetischen oder paramagnetischen Partikeln zur Anbindung von Nukleinsäuren. Basis der von Wissenschaftlern der Analytik Jena entwickelten Technologie ist die Verwendung von neuartigen modifizierten Oberflächen zur Bindung von Nukleinsäuren („Smart Modified Surfaces“). Alle notwendigen Extraktionsschritte werden deutlich vereinfacht und beschleunigt.

Neben dem einfachen Extraktionsprozess überzeugt die SmartExtraction-Technologie auch im Hinblick auf Ausbeute und Qualität der isolierten Nukleinsäuren. Aufgrund der extrem hohen Bindekapazitäten der eingesetzten modifizierten Oberflächen sind die erzielbaren Ausbeuten an Nukleinsäuren praktisch nicht begrenzt, wie dies z. B. bei Magnetpartikel-basierten Extraktionen der Fall ist. Darüber hinaus gestattet die neue Technologie auch die Isolierung von Nukleinsäuren, die nur in sehr geringen Konzentrationen in einer biologischen Probe vorliegen.

Das Verfahren ist aufgrund seiner Universalität auf allen gängigen Pipettierautomaten implementierbar. Dem Anwender wird damit maximale Freiheit in Bezug auf die Wahl seines Extraktionsautomaten eingeräumt. Unabhängig davon bietet auch Analytik Jena mit seinen Automatenplattformen InnuPure® C16, InnuPure® C96, CyBio® SELMA, CyBio® FeliX und GeneTheatre unterschiedliche Hardware-Lösungen zur Isolierung von Nukleinsäuren mittels der SmartExtraction-Technologie an. Diese reichen von teilautomatisierten Extraktionsprotokollen (CyBio SELMA) bis hin zur voll automatisierten Extraktion, welche nachfolgend auch noch mit weiteren Prozessschritten – z. B. einem PCR-Setup kombiniert werden können (CyBio FeliX, GeneTheatre).

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an oder laden Sie sich unsere Broschüre herunter.

Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen telefonisch unter +49 (0)3641 / 2434696


Themen:
Mehr über Analytik Jena
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.