Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Liquid Handling-Systeme in Kombination mit voll automatisierter Real-Time-PCR

Ein Komplettsystem – abgestimmt auf Ihre Applikations-, Durchsatz- und Kapazitätsanforderungen

Real-Time-PCR-System qTOWER³ auto mit Robotikmodul CyBio Carry

qTOWER³ auto – Real-Time-PCR trifft Automation

CyBio Carry – Labware Handling auf kleinstem Raum

Mit dem Real-Time-PCR-System qTOWER³ auto bringt die Analytik Jena auf Basis ihrer bewährten faseroptischen Technologie einen automatisierten Real-Time-PCR-Thermocycler auf den Markt, der sich für die Einbindung in Robotik-Systeme zwecks für Liquid Handling ideal eignet. Die Integration erfolgt dabei durch automatisches Be- und Entladen von Mikroplatten mittels mithilfe eines fahrbaren Probentrays.

Das neue Robotikmodul CyBio® Carry sorgt für den vollautomatischen Ablauf des Real-Time-PCR-Systems qTOWER³ auto. Unabhängig davon kann das Robotikmodul aber auch losgelöst von den Komplettsystemen aus Produkten der Analytik Jena, kann CyBio® Carry durch sein variables Schienenandocksystem auch solo direkt an Fremdprodukte für vollautomatische Abläufe angedockt werden.

Features qTOWER³ auto – automatisierte Real-Time-PCR trifft Automation

  • Automatisiertes Probenhandling für die Integration in Robotik-Systeme
  • Ideale Aufnahme der Fluoreszenzsignale in Echtzeit durch unser patentiertes faseroptisches System
  • Platzsparend durch Entkopplung des Elektronikmoduls
  • Gemeinsamer Nutzen Sie zusätzlich dasBetrieb mit  vielfältigen Reagenzien-Portfolio der Analytik Jena
  • Maßgeschneidertes Komplettsystem, das auf die individuellen Applikations-, Durchsatz- und Kapazitätsanforderungen der Kunden abgestimmt wird.
  • Kompatibel mit dem Robotikmodul Cybio® Carry

Losgelöst von den aus eigenen Produkten zusammengeführten Robotik-, Liquid Handling- und Detektionsgeräten zu einem Komplettsystem, kann das neue Robotikmodul CyBio® Carry auch solo direkt an Fremdprodukte für vollautomatische Abläufe angedockt werden. Die realisiert.

Features CyBio® Carry – Labware Handling auf kleinstem Raum

  • Next generation labware handler
  • Schnelle Plug-and-Play-Benchtop-Automation
  • Einfache Einrichtung mit mehrfacher Instrument-Kapazität
  • Platzsparender Aufbau
  • Flexible Adaption an unterschiedliche Kundensysteme durch variables Schienenandocksystem

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an oder laden Sie sich unsere Broschüre herunter.

Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen telefonisch unter +49 (0)3641 / 2434696


Themen:
Mehr über Analytik Jena
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.