Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

12 Aktuelle News zum Thema Computertomographie

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Neues Nano-CT liefert hochauflösende 3D-Röntgenbilder

Neu entwickeltes Gerät im ersten Praxistest

09.11.2017

Computertomographie (CT) ist in Krankenhäusern eine Standardprozedur. Für extrem kleine Untersuchungsgegenstände war sie aber bislang nicht geeignet. Im Fachmagazin PNAS beschreibt ein Team der Technischen Universität München (TUM) ein Nano-CT-Gerät, das dreidimensionale Röntgenbilder mit ...

mehr

Präzisere Diagnostik mit medizinischen Bildgebungsverfahren

27.02.2017

Statistiker der Ruhr-Universität Bochum haben Fördermittel für ein neues Projekt beim Bundesministerium für Bildung und Forschung eingeworben. Sie wollen die mathematischen Techniken weiterentwickeln, die für die Interpretation von Daten aus medizinischen bildgebenden Verfahren erforderlich sind. ...

mehr

image description
Virtual Reality in der Medizin: Neue Chancen für Diagnostik und Operationsplanung

08.12.2016

Vor einem Eingriff müssen sich Chirurgen ein möglichst präzises Bild von den anatomischen Strukturen des Körperteils verschaffen, der operiert wird. Forscher der Universität Basel haben nun eine Technik entwickelt, die in Echtzeit aus Computertomografie-Daten eine dreidimensionale Darstellung für ...

mehr

image description
Der Superkleber aus dem Meer

Mega fest und voll mobil

09.08.2016

Ein Meereskrebs produziert einen Klebstoff mit enormem Haftvermögen. In einem Projekt des Wissenschaftsfonds FWF haben Wiener Biologen die Struktur dieses für Medizin und Technik vielversprechenden Materials durchleuchtet und dabei viel Neues entdeckt. Es war einer der typischen glücklichen ...

mehr

Tumor in fast zwei Millionen Jahre alten Menschenknochen entdeckt

03.08.2016

(dpa) Forscher haben in einem rund 1,7 Millionen Jahre alten Fußknochen einen bösartigen Tumor nachgewiesen. Es sei die bei weitem älteste belegte Krebserkrankung eines menschlichen Vorfahrens, teilte die Witwatersrand Universität in Johannesburg am Freitag mit. «Die moderne Medizin neigt dazu, ...

mehr

image description
Wenn das Gehirn glüht

Verfahren von Fraunhofer MEVIS vermittelt medizinische Zusammenhänge schnell und intuitiv

01.08.2016

Langsam dreht sich das Gehirn auf dem Bildschirm und lässt sich aus allen Blickwinkeln inspizieren. Plötzlich glüht es an bestimmten Stellen auf: erst an der Seite, dann über den gesamten Hinterkopf. Die eindrucksvollen Bilder veranschaulichen, welche Hirnareale beim Sehen, Sprechen, Hören und ...

mehr

Aderhautmelanom-Studie bestätigt effektive Behandlung mit robotergestützter Radiochirurgie

17.12.2015

Eine Studie unter Beteiligung der Augenklinik am Klinikum der Universität München zeigt, dass Patienten mit mittleren bis großen Aderhautmelanomen von einer Behandlung mit der robotergeführten Cyberknife-Technologie profitieren können. Sie ist nach aktuellem Kenntnisstand die bisher größte ...

mehr

image description
3-D-Nanostruktur eines Knochens sichtbar gemacht

23.11.2015

Knochen bestehen aus winzigen Fasern, die etwa tausend Mal feiner sind als ein menschliches Haar. Mit einer neuartigen computerbasierten Auswertungsmethode konnten Forschende des Paul Scherrer Instituts PSI zum ersten Mal die Ordnung und Ausrichtung dieser Nanostrukturen innerhalb eines gesamten ...

mehr

Neue Diagnosemethode für die Koronare Herzkrankheit senkt Untersuchungsrisiken

08.09.2015

Die zuverlässigste Methode zur Diagnose der Koronaren Herzkrankheit basiert auf der Einführung eines Katheters ins Herz. Das ist jedoch nicht ungefährlich. Eine harmlosere Alternative stellt seit kurzem die Untersuchung per Computertomograph (CT) dar. Die Anwendungsmöglichkeiten der sogenannten ...

mehr

image description
Nanodiamanten im Körper verfolgen

Markierungen sollen im Mikroskop, MRT und SPECT sichtbar sein

15.08.2014

Auf Nanodiamanten ruhen große Hoffnungen: Sie könnten zum Beispiel als Transporter Medikamente zielgerichtet in einzelne Körperzellen transportieren und so Nebenwirkungen vermeiden. Um zu untersuchen, wo genau sie sich hinbewegen und wie sie sich im Körper verhalten, muss man sie markieren. Neue ...

mehr

Seite 1 von 2
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.