Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

UKE und Merck Serono kooperieren in der Medikamentenforschung für neurologische Erkrankungen

28.02.2011

Das Institut für Neuroimmunologie und Klinische Multiple-Sklerose-Forschung (inims) des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) hat eine Kooperationsvereinbarung mit Merck Serono, einem Unternehmensbereich von Merck KGaA, Darmstadt, zur gemeinsamen Wirkstofffindung geschlossen. Die ...

mehr

Stärkung des Life-Science-Standortes Norddeutschland

Konsortium unter norddeutscher Leitung nimmt erste Hürde beim bundesweiten Strategiewettbewerb für die Medizin der Zukunft - BioPharma

07.03.2008

Innovative Medikamente effizienter zu entwickeln ist das Ziel des norddeutschen Konsortiums NEU², das aus der Kieler Bionamics GmbH (Projektleitung), dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, der Evotec AG, der European ScreeningPort GmbH und dem Pharmaunternehmen Merck KGaA besteht. Die auf ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.