Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

46 Aktuelle News aus Spanien

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Merck vergibt „Grant for Oncology Innovation Awards“ für pionierhafte onkologische Forschung

1 Mio. € Preisgeld unterstützt Forschung, um die personalisierte Behandlung von soliden Tumoren voranzutreiben

11.09.2017

Merck hat die Empfänger des zum vierten Mal vergebenen jährlichen Förderpreises „Grant for Oncology Innovation“ (GOI) bekannt gegeben. Die drei Gewinner dieses Programms teilen sich das Preisgeld von 1Mio. €, um ihre Forschung voranzutreiben. Die Preisträger wurden im Rahmen einer offiziellen ...

mehr

image description
Zufallstreffer: Plastik fressende Raupe entdeckt

Kann ein Kleinschmetterling die Lösung für Kunststoff-Abfälle sein?

26.04.2017

Kunststoffe sind sehr beständig und sammeln sich immer mehr in unserer Umwelt an. Wie Forscher nun im Fachjournal Current Biology berichten, könnte eine Raupe allerdings die Lösung für Kunststoff-Abfälle bringen. Federica Bertocchini vom Institute of Biomedicine and Biotechnology of Cantabria in ...

mehr

image description
Sonnenschutz von der Natur inspiriert

UV-Filter nach dem Vorbild der Natur treiben den Sonnenschutzfaktor in die Höhe

01.02.2017

Der ideale Sonnenschutz sollte UVB- und UVA-Strahlung abhalten und gleichzeitig sicher und stabil sein. Spanische Wissenschaftler stellen in der Zeitschrift Angewandte Chemie eine neue Familie von UVA- und UVB-Filtern vor, die von natürlichen Substanzen aus Algen und Blaualgen inspiriert wurde ...

mehr

SYGNIS erhält 1,9 Millionen Euro F&E-Finanzierung von spanischer Regierung

28.10.2016

Die SYGNIS AG hat bekannt gegeben, dass das spanische Ministerium für Wirtschaft und Wettbewerb (MINECO = Ministry of Economy and Competitiveness), Arbeitsbereich Forschung und Entwicklung, zwei Förderdarlehen im Rahmen seines wettbewerbsorientierten RETOS-Programms an SYGNIS ausreichen wird, um ...

mehr

Merck erweitert Kapazität der Biotech-Produktion in Spanien

50%ige Steigerung der Produktionskapazität geht mit Personalaufbau um 20% einher

18.10.2016

Merck hat die umfangreiche Erweiterung seines biotechnologischen Herstellbetriebs in Tres Cantos bei Madrid, Spanien, feierlich abgeschlossen. Mit dem Ausbau geht eine Steigerung der Produktionskapazität des Betriebs um 50% einher. Tres Cantos ist der Hauptstandort von Merck für die Herstellung ...

mehr

Fälschungen kosten EU-Pharmasektor zehn Milliarden Euro pro Jahr

30.09.2016

(dpa) DenPharma-Unternehmender Europäischen Union entgehen aufgrund von Medikamentenfälschungen jedes Jahr rund zehn Milliarden Euro. Das seien etwa 4,4 Prozent der Gesamtumsätze derBranche, teilte das EU-Amt für Geistiges Eigentum(EUIPO) am Donnerstag im spanischen Alicantemit. Nach einer ...

mehr

Erhöht Übergewicht das Dickdarmkrebs-Risiko?

Erhöhtes Risiko von Dickdarmkrebs pro Zunahme des Taillenumfangs um einen Zentimeter

28.10.2015

Experten, die auf der UEG Week2015 (United European Gastroenterology Week) in Barcelona referierten, erbrachten den zwingenden Nachweis, dass Übergewicht und das Risiko von kolorektalem Karzinom (KRK) in Zusammenhang stehen. ProfessorJohn Mathers von der Newcastle University präsentierte Daten, ...

mehr

«Spanischer Nobelpreis» geht an Braunschweiger Forscherin Charpentier

Emmanuelle Charpentier gilt als neuer Superstar der Wissenschaft

01.06.2015

(dpa) Die Braunschweiger Biochemikerin Emmanuelle Charpentier und ihre US-amerikanische Kollegin Jennifer Doudna erhalten den spanischen Prinzessin-von-Asturien-Preis in der Sparte Forschung und Wissenschaft. Die Arbeit der beiden Frauen stelle eine «biotechnologische Revolution» dar, teilte die ...

mehr

Spanien kämpft gegen Ebola - EU startet Luftbrücke

Europa ist alarmiert und schaut auf Spanien: Wie konnte Ebola in einer Isolierstation auf eine Pflegerin überspringen?

09.10.2014

(dpa) Nach der ersten Ebola-Ansteckung in Europa will Spanien die weitere Ausbreitung des lebensgefährlichen Virus unbedingt verhindern. Allerdings konnten die Gesundheitsbehörden am Dienstag weitere Infektionen nicht grundsätzlich ausschließen. Zur Überraschung von Experten war am Vortag ...

mehr

Erste Ebola-Ansteckung innerhalb Europas

Ebola-Kranke in Spanien

07.10.2014

(dpa) Erstmals seit dem Ausbruch der aktuellen Ebola-Epidemie hat sich ein Mensch innerhalb Europas mit dem gefährlichen Virus infiziert.Wie die spanische Gesundheitsministerin Ana Matoam Montagabend mitteilte, steckte sich eine Krankenschwester an, die einen Ebola-Patienten in einem Madrider ...

mehr

Seite 1 von 5
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.