Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Wyatt erwirbt Proterion Produktlinie

Verlagerung der Produktion von High Wycombe nach New Jersey

16.12.2004

Wyatt Technology gibt die Übernahme der Proterion Corporation zum 17. November 2004 bekannt. Proterion war ein bekannter Hersteller von Lichtstreuphotometern, die zur Charakterisierung von Proteinlösungen in der pharmazeutischen Industrie und in der Biotechnologie eingesetzt werden.

Die in Piscataway, New Jersey ansässige Firma Proterion hat über 1000 Systeme weltweit installiert. Die Produktion in High Wycombe, England und die Büros in New Jersey werden nach Santa Barbara zum Hauptsitz von Wyatt Technology verlagert. Es wird erwartet, dass im Rahmen der Integration der neuen Produktlinie ehemalige Mitarbeiter von Proterion durch Wyatt Technology übernommen werden.

"Die Übernahme von Proterion bringt uns erstklassige Produkte und know-how ", meint Geofrey Wyatt, der Präsident von Wyatt Technology. "Proterion's DynaPro (Protein Solutions) Produktlinie ist eine ideale Ergänzung und erweitert die Lösungsmöglichkeiten, die wir unseren Kunden anbieten können. In Schlüsselapplikationen, wie der Proteinkristallisation sind wir jetzt der führende Anbieter. Lichtstreutechniken werden von immer mehr Biochemikern und Biologen zur absoluten Charakterisierung eingesetzt und Wyatt ist jetzt perfekt positioniert, in allen Bereichen die beste Lösung anzubieten. Mit unserem erfahrenen Vertriebs- und Support-Team haben wir ideale Voraussetzungen, um in diesem Markt erfolgreich zu sein.

DynaPro Produkte werden weltweit in der pharmazeutischen und biotechnischen Industrie eingesetzt, sowie in Universitäten und Forschungsinstituten. Zur Untersuchung der physikalischen Eigenschaften von gereinigten Proteinlösungen, die zur Kristallisation bestimmt sind, dominiert DynaPro den Markt mit der Anwendung der dynamischen Lichtstreuung. Durch die Integration von Proterion hat Wyatt seine Position auf dem Markt für Lichtstreuphotometer weiter ausgebaut.

DynaPro wird mit einer sehr benutzerfreundlichen Software geliefert, die bald in Wyatt's software Plattform ASTRA integriert werden wird. ASTRA erfüllt alle strengen Anforderungen der FDA nach 21CFR11 und daher werden auch die DynaPro Geräte unter GLP-Bedingungen eingesetzbar.

Mit dieser Akquisition stärkt Wyatt seine führende Position als Hersteller von Technology für die absolute Charakterisierung von Makromolekülen.

Wyatt Technology, mit der Hauptniederlassung in Santa Barbara, Kalifornien, ist weltweit der führende Anbieter von Geräten und Technologie für die absolute Charakterisierung von Proteinen, Biopolymeren und Polymeren.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Kristallisation
  • GLP
  • FDA
Mehr über Wyatt Technology
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.