Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

ERYtech Pharma und Genzyme Corporation unterzeichnen Forschungskooperationsvertrag für seltene Erkrankungen

15.10.2010: ERYtech Pharma hat einen Forschungskooperationsvertrag mit der Genzyme Corporation unterzeichnet, der Machbarkeitsstudien für die Entwicklung einer neuartigen Enzymformulierung auf der Basis der patentierten ERYtech-Technologie zum Inhalt hat.

Die beiden Unternehmen werden während der kommenden 15 Monaten gemeinsam an der Durchführung von Machbarkeitsstudien arbeiten, bei denen Enzyme eingekapselt und eine neue Formulierung in vorklinischen Studien getestet wird. Genzyme erhält die Option, eine umfangreichere Lizenzvereinbarung für die Entwicklung und Vermarktung seines Produkts zu unterzeichnen. Einzelheiten des Vertrags wurden nicht bekannt gegeben.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Genzyme
Mehr über ERYtech Pharma
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.