Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Trotz Krise mehr Unternehmensgründungen in Deutschland

17.06.2009: (dpa-AFX) Existenzgründer lassen sich von der miesen Stimmung in der deutschen Wirtschaft offenbar nicht beeindrucken: Die Zahl der Unternehmensneugründungen stieg im ersten Quartal nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes auf 181.700. Das sind zwei Prozent mehr als in den ersten drei Monaten des vergangenen Jahres, wie die Behörde am Montag in Wiesbaden mitteilte. Die Zahl der Neugründungen größerer Betriebe stieg den Angaben zufolge um 3,7 Prozent auf 41.700.

Allerdings trieb die Wirtschaftskrise auch die Zahl der Firmenschließungen in die Höhe: Von Januar bis März gaben 162.900 Betriebe auf, das sind 5,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Größere Firmen und Nebenerwerbsbetriebe waren von den Schließungen stärker betroffen als im Vorjahr.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Statistisches Bundesamt Destatis
  • News

    Immer mehr Beschäftigte in Forschungseinrichtungen

    (dpa-AFX) Forschung spielt sich zunehmend außerhalb der Hochschulen ab und beschäftigt immer mehr Menschen. Einrichtungen wie die Helmholtz-Zentren, die Fraunhofer-Gesellschaft oder die Max-Planck-Institute geben von Jahr zu Jahr mehr Geld für Forschung und Entwicklung aus. 2009 waren es de ... mehr

    Mehr Umsatz in der Industrie: Zeichen stehen auf Erholung

    (dpa) Die bessere Auftragslage in der Industrie macht sich allmählich in den Kassen der Betriebe bemerkbar. Das verarbeitende Gewerbe in Deutschland machte im Juni im Vergleich zum Vormonat Mai 1,5 Prozent mehr Umsatz, wie das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden meldete. Damit meh ... mehr

    Trotz Krise mehr Unternehmensgründungen in Deutschland

    (dpa-AFX) Existenzgründer lassen sich von der miesen Stimmung in der deutschen Wirtschaft offenbar nicht beeindrucken: Die Zahl der Unternehmensneugründungen stieg im ersten Quartal nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes auf 181.700. Das sind zwei Prozent mehr als in den ersten dre ... mehr

  • Behörden

    Statistisches Bundesamt Deutschland Destatis

    Das Statistische Bundesamt ist eine selbstständige Bundesoberbehörde. Es gehört zum Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, welches die Dienstaufsicht ausübt. Wichtige organisatorische, personelle und finanzielle Fragen kann das Statistische Bundesamt nur mit Zustimmung des Bund ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.