Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  
FORSCHUNGSINSTITUTE

Gläsernes Labor Campus Berlin-Buch

Das Gläserne Labor ist eine 1999 gegründete Bildungseinrichtung auf dem renommierten Wissenschafts-und Biotechnologiepark Campus Berlin-Buch. Sein ...

Paul-Ehrlich-Institut (PEI)

Das Paul-Ehrlich-Institut ist eine Einrichtung der Bundesrepublik Deutschland. Es gehört zum Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundhei ...

UK Stem Cell Bank

Die UK Stem Cell Bank am National Institute for Biological Standards and Control (NIBSC) wurde im September 2002 vom britischen Medical Research C ...

Dr. Jacob's Institut

Ziel des Dr. Jacob`s Institut für komplementärmedizinische Forschung ist die Aufklärung wesentlicher Zusammenhänge in der Naturheilkunde und Erfah ...

CEMBIO Centrum für Molekulare Biotechnologie der Universität Bonn

Das Centrum für Molekulare Biotechnologie ist ein multidisziplinäres wissenschaftliches Zentrum der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bon ...

Forschungsinstitute nach Branche

Max-Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung

Schon seit 1931 steht das Bad Nauheimer Max-Planck-Institut in Dienste der Herz- und Lungenforschung. Die Einrichtung wurde ursprünglich als William G. Kerckhoff-Herzforschungsinstitut gegründet und von der gleichnamigen William G. Kerckhoff-Stiftung getragen. 1951 erfolgte die Angliederung ... mehr

Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK Gatersleben)

Das Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK) in Gatersleben gehört zu den großen, international bedeutsamen Zentren der Pflanzenforschung, in dem Probleme der modernen Biologie vorrangig an Kulturpflanzen bearbeitet werden. Im Zentrum grundlagen- und anwendungs ... mehr

Helmholtz-Institut für Biomedizinische Technik

Das Helmholtz-Institut für Biomedizinische Technik (HIA) wurde 1971 aus Anlass einer Ausschreibung der Stiftung Volkswagenwerk (heute: Volkswagenstiftung) in Aachen angesiedelt. Seit seiner Gründung nimmt das HIA eine Brückenfunktion zwischen den natur- und ingenieurwissenschaftlichen Fakul ... mehr

Max-Planck-Institut für marine Mikrobiologie

Am Max-Planck-Institut für marine Mikrobiologie arbeiten Mikrobiologen, Molekularbiologen und Biogeochemiker zusammen, um das mikrobielle Leben im Meer zu verstehen. Der Fokus ist dabei die Sauerstoff-freie Welt unterhalb der Sedimentoberfläche, weil hier interessante und noch wenig bekannt ... mehr

IGZ Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau Grossbeeren / Erfurt e.V.

Produkte des Gartenbaus sollen von hoher Qualität sein, aus einem umweltverträglichen Anbau stammen und für den Verbraucher bezahlbar sein. Gemüsepflanzen sind die Grundlage vieler hochwertiger Nahrungsmittel, die gut schmecken und gesund sind; Zierpflanzen tragen entscheidend zum täglichen ... mehr

Alle Forschungsinstitute

Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK Gatersleben)

Das Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK) in Gatersleben gehört zu den großen, international bedeutsamen Zentren der Pflanzenforschung, in dem Probleme der modernen Biologie vorrangig an Kulturpflanzen bearbeitet werden. Im Zentrum grundlagen- und anwendungs ... mehr

Berlin-Brandenburg Center for Regenerative Therapies

Das BCRT ist eine Zusammenarbeit zwischen Europas größter Universitätsklinik, der Charité in Berlin, und Deutschlands größter Forschungsgesellschaft, der Helmholtz-Gemeinschaft. Das Zentrum hat kürzlich umfangreiche Fördermittel des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, der Helmholt ... mehr

UK Stem Cell Bank

Die UK Stem Cell Bank am National Institute for Biological Standards and Control (NIBSC) wurde im September 2002 vom britischen Medical Research Council (MRC) sowie vom Biotechnology and Biological Sciences Research Council (BBSRC) als zentrale Einrichtung zur Koordination und Regulierung d ... mehr

Fraunhofer-Verbund Life Sciences (VLS)

Die internationale Ausrichtung des Verbundes – dokumentiert durch Niederlassungen in Nordamerika (IME) und China (IBMT) – trägt der Globalisierung des Wirtschaftslebens Rechnung. Weiterhin wird ein Fraunhofer Center für Translational Medicine zusammen mit dem Queensland Institute of Medical ... mehr

Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie (IPB)

Pflanzen und Höhere Pilze generieren eine ungeheuere Vielfalt von chemischen Verbindungen, die von zentraler Bedeutung für die Wechselwirkung der Pflanze mit ihrer biotischen und abiotischen Umwelt sind. Ziel des Leibniz-Instituts für Pflanzenbiochemie (IPB) ist es, die Funktion dieser meta ... mehr

Alle Forschungsinstitute zu Biotechnologie

Deutsches Krebsforschungszentrum - DKFZ

Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) ist die größte biomedizinische Forschungseinrichtung in Deutschland und Mitglied in der Helmholtz-Gemeinschaft deutscher Forschungszentren. Über 2.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, davon 850 Wissenschaftler, erforschen die Mechanismen der Krebs ... mehr

Alle Forschungsinstitute zu Diagnostik

Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie Institut für Mikrotechnik Mainz (ICT-IMM)

Die Fraunhofer-Gesellschaft fördert und betreibt international vernetzt anwendungsorientierte Forschung zum unmittelbaren Nutzen für die Wirtschaft und zum Vorteil für die Gesellschaft. Die Fraunhofer-Institute tragen mit system- und technologieorientierten Innovationen für ihre Kunden zur ... mehr

Alle Forschungsinstitute zu Labortechnik

Max-Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung

Schon seit 1931 steht das Bad Nauheimer Max-Planck-Institut in Dienste der Herz- und Lungenforschung. Die Einrichtung wurde ursprünglich als William G. Kerckhoff-Herzforschungsinstitut gegründet und von der gleichnamigen William G. Kerckhoff-Stiftung getragen. 1951 erfolgte die Angliederung ... mehr

Helmholtz-Institut für Biomedizinische Technik

Das Helmholtz-Institut für Biomedizinische Technik (HIA) wurde 1971 aus Anlass einer Ausschreibung der Stiftung Volkswagenwerk (heute: Volkswagenstiftung) in Aachen angesiedelt. Seit seiner Gründung nimmt das HIA eine Brückenfunktion zwischen den natur- und ingenieurwissenschaftlichen Fakul ... mehr

Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie e.V. - Hans-Knöll-Institut (HKI)

Das Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie – Hans-Knöll-Institut – wurde 1992 gegründet und gehört seit 2003 zur Leibniz-Gemeinschaft. Die Wissenschaftler des HKI befassen sich mit der Infektionsbiologie human-pathogener Pilze. Sie untersuchen die molekularen Mecha ... mehr

Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik (IBMT)

Das Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik (IBMT) befindet sich im zwanzigsten Jahr seines Bestehens. Es ist eines der fünf Institute des Life Science-Verbunds der Fraunhofer-Gesellschaft und konzentriert sich vornehmlich auf die Technologieentwicklung. Seit seiner Gründung im Jahr ... mehr

DFG Forschungszentrum für Molekularphysiologie des Gehirns (CMPB)

Das CMPB ist eines von sechs Forschungszentren, die von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) 2001 und 2002 eingerichtet wurden, um wissenschaftliche Expertise in innovativen Forschungsfeldern zu bündeln. Das CMPB hat sich das zentrale Ziel gesetzt, molekulare Prozesse und Interaktione ... mehr

Alle Forschungsinstitute zu Pharma
Forschungsinstitute neu vorgestellt

Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik (FBH)

Das FBH führt anwendungsorientierte und industrienahe Forschung auf dem Gebiet der Hochfrequenztechnik durch, insbesondere in den Bereichen Mikro- ... mehr

Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group

Die ABCSG (Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group) ist eine österreichische Organisation, die international erfolgreich klinische Studien ... mehr

Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau Großbeeren/Erfurt e.V.

Produkte des Gartenbaus sollen von hoher Qualität sein, aus einem umweltverträglichen Anbau stammen und für den Verbraucher bezahlbar sein. Gemüse ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.