Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  
FORSCHUNGSINSTITUTE

Max-Planck-Institut für Psychiatrie

Das Max-Planck-Institut für Psychiatrie verbindet auf einzigartige Weise Grundlagenforschung, klinische Forschung und Patientenversorgung im Berei ...

AIT Austrian Institute of Technology

Mit neuem Namen und neuer strategischer Ausrichtung will sich das AIT als DAS österreichische Spitzenforschungsinstitut von europäischem Format au ...

Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften

Das Ziel des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften ist die Erforschung von kognitiven Fähigkeiten und Gehirnprozessen beim ...

Campus Vienna Biocenter

The Campus Vienna Biocenter Association was founded 2001 as an association of the institutions on the Campus to share interests and to lobby polit ...

Leibniz-Institut für Arterioskleroseforschung (LIFA)

Das Leibniz-Institut für Arterioskleroseforschung (LIFA) hat es sich zur Aufgabe gemacht die Entstehung, die Verhütung und die Behandlung der Arte ...

Forschungsinstitute nach Branche

Max-Planck-Institut für Kernphysik

Das Max-Planck-Institut für Kernphysik (MPIK), eines von 80 Instituten und Forschungseinrichtungen der Max-Planck-Gesellschaft, betreibt Forschung auf folgenden Gebieten: Die Astroteilchenphysik vereint Fragestellungen des Makro- und Mikrokosmos: Ungewöhnliche Beobachtungsmethoden für Gamma ... mehr

Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen (SCAI)

Das Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI ist Partner der Wirtschaft für Computersimulation und Optimierung sowie für Informationsextraktion aus großen Datenbeständen­. Das Institut modelliert und optimiert industrielle Anwendungen, entwickelt Software und ... mehr

Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin

Das Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin ist eine von 80 Forschungseinrichtungen der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. (MPG). Insgesamt arbeiten hier mehr als 150 Forscher aus rund 25 Nationen, darunter Biologen, Mediziner und Physiker. Ein Großteil unse ... mehr

AESKU.KIPP INSTITUTE

Das AESKU.KIPP INSTITUTE in Wendelsheim, Deutschland, bildet eine neue Basis für eine kontinuierliche, interdisziplinäre und internationale Forschung und Weiterbildung auf dem Gebiet der Autoimmunität. Die ungewöhnliche Synthese von vernetzter wissenschaftlicher Kompetenz und eindeutiger Pr ... mehr

Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIFE)

Das Deutsche Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE) untersucht die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Gesundheit von den molekularen Grundlagen bis zur klinischen Anwendung. mehr

Alle Forschungsinstitute

Nano-Bioanalytik-Zentrum-Münster GmbH

Bei dem Nanobioanalytik-Zentrum handelt es sich um ein Spezialgebäude, in dem kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) unter optimalen Bedingungen innovative Methoden und Geräte für die Nanobioanalytik entwickeln werden. mehr

Berlin-Brandenburg Center for Regenerative Therapies

Das BCRT ist eine Zusammenarbeit zwischen Europas größter Universitätsklinik, der Charité in Berlin, und Deutschlands größter Forschungsgesellschaft, der Helmholtz-Gemeinschaft. Das Zentrum hat kürzlich umfangreiche Fördermittel des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, der Helmholt ... mehr

IMBA - Institute of Molecular Biotechnology GmbH

Das IMBA – Institut für Molekulare Biotechnologie ist ein international anerkanntes Forschungsinstitut mit dem Ziel, molekulare Prozesse in Zellen und Organismen zu erforschen und Ursachen für die Entstehung humaner Erkrankungen aufzuklären. Unabhängige wissenschaftliche Arbeitsgruppen arbe ... mehr

UK Stem Cell Bank

Die UK Stem Cell Bank am National Institute for Biological Standards and Control (NIBSC) wurde im September 2002 vom britischen Medical Research Council (MRC) sowie vom Biotechnology and Biological Sciences Research Council (BBSRC) als zentrale Einrichtung zur Koordination und Regulierung d ... mehr

Universität Karlsruhe (TH),Institut für Bio- und Lebensmitteltechnik

Die Technische Biologie ist ein wichtiges Teilgebiet der Biotechnologie und befasst sich mit der technischen Nutzung von biologischen Systemen oder Teilen davon zum Zwecke der Produktsynthese oder Stoffumwandlung. Die Nutzung biologischer Systeme umfasst dabei Bakterien, Hefen, Pilze, Algen ... mehr

Alle Forschungsinstitute zu Biotechnologie

Deutsches Krebsforschungszentrum - DKFZ

Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) ist die größte biomedizinische Forschungseinrichtung in Deutschland und Mitglied in der Helmholtz-Gemeinschaft deutscher Forschungszentren. Über 2.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, davon 850 Wissenschaftler, erforschen die Mechanismen der Krebs ... mehr

Alle Forschungsinstitute zu Diagnostik

Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie Institut für Mikrotechnik Mainz (ICT-IMM)

Die Fraunhofer-Gesellschaft fördert und betreibt international vernetzt anwendungsorientierte Forschung zum unmittelbaren Nutzen für die Wirtschaft und zum Vorteil für die Gesellschaft. Die Fraunhofer-Institute tragen mit system- und technologieorientierten Innovationen für ihre Kunden zur ... mehr

Alle Forschungsinstitute zu Labortechnik

Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin

Das Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin ist eine von 80 Forschungseinrichtungen der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. (MPG). Insgesamt arbeiten hier mehr als 150 Forscher aus rund 25 Nationen, darunter Biologen, Mediziner und Physiker. Ein Großteil unse ... mehr

AESKU.KIPP INSTITUTE

Das AESKU.KIPP INSTITUTE in Wendelsheim, Deutschland, bildet eine neue Basis für eine kontinuierliche, interdisziplinäre und internationale Forschung und Weiterbildung auf dem Gebiet der Autoimmunität. Die ungewöhnliche Synthese von vernetzter wissenschaftlicher Kompetenz und eindeutiger Pr ... mehr

Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen e.V.

Das DZNE ist ein Forschungszentrum in der Helmholtz-Gemeinschaft deutscher Forschungszentren, das sich mit neurodegenerativen Erkrankungen beschäftigt. Sein Leitbild ist es, Ursachen und Risikofaktoren, die Neurodegeneration vorbestimmen, zu verstehen und neue Therapie- und Pflegestrategien ... mehr

Max-Planck-Institut für medizinische Forschung

Das Institut wurde 1930 als Kaiser-Wilhelm-Institut gegründet, um Methoden der Physik und Chemie in die medizinische Grundlagenforschung einzuführen. Die Abteilungen für Chemie, Physiologie und Biophysik konzentrierten sich auf biophysikalische und chemische Fragestellungen, in der Traditio ... mehr

Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften

Das Ziel des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften ist die Erforschung von kognitiven Fähigkeiten und Gehirnprozessen beim Menschen. Besondere inhaltliche Schwerpunkte bilden die Bereiche Sprache, Musik und Handlung. Untersucht werden vor allem die Wahrnehmung von Spr ... mehr

Alle Forschungsinstitute zu Pharma
Forschungsinstitute neu vorgestellt

Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik (FBH)

Das FBH führt anwendungsorientierte und industrienahe Forschung auf dem Gebiet der Hochfrequenztechnik durch, insbesondere in den Bereichen Mikro- ... mehr

Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group

Die ABCSG (Austrian Breast & Colorectal Cancer Study Group) ist eine österreichische Organisation, die international erfolgreich klinische Studien ... mehr

Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau Großbeeren/Erfurt e.V.

Produkte des Gartenbaus sollen von hoher Qualität sein, aus einem umweltverträglichen Anbau stammen und für den Verbraucher bezahlbar sein. Gemüse ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.