Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Antidepressiva

News Antidepressiva

  • Strafe für GlaxoSmithKline

    (dpa-AFX) Der britische Phamakonzern GlaxoSmithKline soll wegen unerlaubter Zahlungen an Generika-Hersteller eine Millionenstrafe zahlen. Die Geldbuße in Zusammenhang mit dem Antidepressivum Paroxetin beläuft sich auf 37,6 Millionen Pfund (48,1 Mio Euro), wie die britische Wettbewerbsbehörde CMA am mehr

  • Neue Einblicke in Funktionsweise wichtiger Arzneimittelrezeptoren

    Etwa dreißig Prozent aller Medikamente wie zum Beispiel Betablocker oder Antidepressiva wirken über bestimmte Membranproteine, sogenannte G-Protein-gekoppelte-Rezeptoren. In Zusammenarbeit mit Forschern des Paul-Scherrer-Instituts hat das Team von Prof. Stephan Grzesiek vom Biozentrum der Universitä mehr

  • Neue Einsichten in die Funktionsweise von Antidepressiva

    Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Psychiatrie in München haben einen neuen funktionellen Zusammenhang zwischen epigenetischen Veränderungen und dem gut beschriebenen Risiko-Faktor für Depression FKBP51 identifiziert. Diese Entdeckung trägt erheblich zum Verständnis der Wirkungsweisen von An mehr

Alle News zu Antidepressiva

Infografiken Antidepressiva

Tackling Stress and Anxiety with Chemistry

Christmas is meant to be a relaxing time spent with family, but gift-shopping and family dinners can sometimes pile on the stress over the holiday period. For others, anxiety is a year-round battle. mehr

Major Classes of Antidepressants

You might have noted that yesterday was ‘Blue Monday’ – lauded as the most depressing day of the year. You might also be aware that Blue Monday was actually the construct of a Sky Travel marketing campaign several years ago, and is complete pseudoscience. Still, it seemed like as good an excuse as a mehr

Fachpublikationen Antidepressiva

  • CYPChip-Projekt

    Ein Makroarray zur Erfassung patientenindividueller Unterschiede gegenüber pharmakologischen Wirkstoffen mit einer Auswertesoftware und DosierungsempfehlungenGenetische Polymorphismen in den Enzymen, z. B. CYP2D6 und CYP2C19, beeinflussen die Pharmakokinetik medizinisch bedeutsamer Arzneimittel, wie mehr

  • Mehr Therapiesicherheit durch DNA-Analyse

    Chancen und Herausforderungen einer stratifizierten Arzneimitteltherapie bei der Umsetzung im AlltagDas menschliche Genom weist über drei Millionen variable Stellen auf, die nicht nur für unser unterschiedliches Aussehen verantwortlich sind. Variationen im Erbgut beeinflussen ebenfalls die Wirksamke mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.